Hier bekommst du einen kostenlosen Crashkurs im Erstellen einer Ergebnistabelle. In nur 20 Minuten lernst du alles, was du brauchst um erfolgreich eine Ergebnistabelle erstellen zu können. Wir beginnen mit der Übernahme der Zahlen aus der GuV in die Ergebnistabelle. Danach grenzen wir die neutralen Aufwendungen und Erträge ab. Dann widmen wir uns den kostenrechnerischen Korrekturen, ermitteln dann die Kosten und Leistungen sowie das Betriebsergebnis.

WEITERLESEN

Danach machen wir noch eine Probe und schauen, ob wir auch richtig gerechnet haben. Schließlich führen wir noch eine wirtschaftliche Interpretation der Ergebnistabelle durch, denn es ist wichtig nicht nur die Tabelle erstellen zu können, sondern auch die richtigen Schlüsse daraus ziehen zu lernen. Dafür gibt es in den Klausuren immer die meisten Punkte.

Du möchtest sehen wie so ein Video aussieht? Kein Problem! Schau einfach unten ins Kurs Lehrplan, dort habe ich dir einige Videos als Vorschau freigeschaltet. Klicke einfach auf das Plus-Zeichen neben den Themen und der Lehrplan wird geöffnet.

Für die gesamte Aufgabe erhältst du natürlich die Aufgabenstellung und die Tabellen sowie natürlich auch die Musterlösung zum Download und Ausdrucken. Du brauchst nichts abzuschreiben, sondern kannst gleich loslegen und die Aufgabe parallel zu den Videos mit bearbeiten.

Am Ende gibt es noch ein Quiz mit dem du überprüfen kannst, ob du auch alles richtig verstanden hast.

Der Crashkurs enthält die komplette Lektion „Ergebnistabelle“ unseres Premiumkurses „Kostenrechnung lernen leicht gemacht“ mit allen Übungsaufgaben und dem Learning Management System plus PDF Dateien der Aufgaben.

Du siehst, du kannst gar nichts falsch machen. Also registriere dich gleich kostenlos auf unserer Plattform! Du bist schon registriert? Dann log dich gleich an. Bis gleich im Kursbereich!

Der Kurs richtet sich hauptsächlich an Schülerinnen und Schüler von:

  • Kaufmännischen Berufsschulen (z. B. Industriekaufleute, Kaufleute für Büromanagement usw.)
  • Fachoberschulen mit Schwerpunkt Wirtschaft
  • Beruflichen Gymnasien mit Schwerpunkt Wirtschaft
  • Höheren Handelsschulen
  • Höheren Berufsfachschulen
  • Berufsoberschulen
  • Berufskollegs

aber auch an Studierende der ersten Semester in:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaftswissenschaften

GAR NICHT geeignet ist der Kurs für Leute, die Kostenrechnung in der Praxis einsetzen möchten.

Du fragst dich vielleicht, warum ich „Erstellen einer Ergebnistabellekostenlos anbiete. Diese Frage ist berechtigt, aber die Antwort einfach: Ich war selber einmal in der Situation, in der du jetzt bist. Und deswegen möchte ich dir helfen! Klicke also einfach auf den Button und sichere dir „Erstellen einer Ergebnistabelle“ absolut ohne Kosten.

WENIGER

Lehrplan

Die Ergebnistabelle
Aufgabenstellung zur Ergebnistabelle KOSTENLOS 00:01:00
Übertragen der Werte aus der GuV in die Ergebnistabelle 00:02:00
Abgrenzen der neutralen Aufwendungen und Erträge 00:05:00
Durchführung der kostenrechnerischen Korrekturen 00:03:00
Ermittlung des Betriebsergebnisses KOSTENLOS 00:02:00
Probe: Haben wir richtig gerechnet? 00:03:00
Wirtschaftliche Interpretation 00:05:00
Ergebnistabelle-Quiz 00:04:00
Vorschau auf "Kostenrechnung lernen leicht gemacht"
Aufstellen der Kostenfunktion KOSTENLOS 00:02:00
Ermitteln der Maschinenstundensätze KOSTENLOS 00:01:00
Aufgabenstellung zum BAB KOSTENLOS 00:01:00
Berechnung des Gewinns bzw. Verlustes in Euro und in Prozent KOSTENLOS 00:03:00

Kursbewertungen

N.A.

Bewertungen
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Sterne0

Keine Bewertungen für diesen Kurs vorhanden.

© 2019 Onlinemarketing Christian Borcherding